Tag Archives: Publishing

Medienneutraler, crossmedialer Workflow

Wie Haeme Ulrich immer wieder betont, kann man heute kaum noch von »Prepress« sprechen, sondern die Druckvorstufenabteilungen verlagern sich immer mehr Richtung »Premedia«. Hier müssen die Daten heute so aufbereitet werden, dass sie bei Bedarf für die verschiedenen Ausgabekanäle aufbereitet werden können. Was es dazu braucht und wie man sich einen solchen Wokflow vorstellen kann, werden wir im Folgenden kurz beleuchten. Weiter lesen

Deutsche Publishing Konferenz 2012

Die Welt des Publishing befindet sich seit Jahren in einem permanenten Wandel. Die Vielzahl neuer Trends und Entwicklungen erschweren es den Überblick über alle Teilbereiche der Branche zu behalten, auf dem aktuellen Stand zu bleiben und Wichtiges von Unwichtigem zu trennen. Vom 27. – 28. April 2012 wird die »Deutsche Publishing Konferenz« in München erstmals eine Veranstaltung bieten die alles Wichtige verdichtet näher bringt. In rund 40 Workshops stehen Publishing-Techniken wie ePub, Folio, HTML5, XML, Scripting, Automatisierung, Barrierefreiheit u.s.w. auf der Agenda. Weiter lesen

InDesign to ePub Leitfaden (Teil 2)

Im Teil 1 des E-Book-Leitfaden hier im Blog wurden die Basics beschrieben, wie man Dokumente in InDesign für den bestmöglichen ePub-Export vorbereitet. Dieser ist relativ beschränkt. Dennoch ist in ePub viel mehr möglich als das, was der automatische Export her gibt. Der Trick besteht darin, die ePub-Datei auseinander zu nehmen und manuell die (X)HTML- und CSS-Dateien weiter zu bearbeiten. Weiter lesen